Westfalen-Blatt,30.10.2015

 

Stefan Binder neuer Vize am Gymnasium

 

Das Steinhagener Gymnasium hat einen neuen stellvertretenden Schulleiter: Stefan Binder ist von der Bezirksregierung ernannt worden. Seit zwölf Jahren ist er als Lehrer am Steinhagener Gymnasium tätig, fungierte seit einigen Jahren als Mittelstufenkoordinator und hat vor allem den musischen Bereich auf- und ausgebaut. Großveranstaltungen wie zuletzt das Open-Air-Jazzfestival im vergangenen Sommer gehen auf sein Konto.

 

wb301015Er löst auf dem Posten Martin Zurwehme ab, der im Juni Schulleiter des Ratsgymnasiums Wiedenbrück geworden war. Stefan Binder hatte bereits in den vergangenen Monaten das Amt kommissarisch ausgeübt, während er das ordentliche Bewerbungsverfahren durchlaufen hatte. Mitbewerber hatte es ebenfalls gegeben. Alle Gremien, auch der Personalrat, haben zugestimmt. Nun erwartet den Stellvertreter von Schulleiter Josef Scheele-von Alven eine neunmonatige Probezeit, bevor er die Ernennungsurkunde erhält.