Westfalen-Blatt,26.11.2014

 

Ins richtige Licht gerückt


Kreisparkasse, Förderverein und Schlichte-Stiftung spenden dem Gymnasium neue Technik

 

wb261114Stimmungsvolle Farben auf der Bühne: Nicht nur Auftritte der Schülerband »Unlabeled« um Leif Neugebauer, Teresa Gebauer, Paul Stelzer, Tim Bechtel und Jannik Eilers sollen durch die neue Technik ins richtige Licht gesetzt werden, sondern auch Theaterstücke und Musicals. Foto: Werner

 

»Wir brauchen Licht, um auf der Bühne verschiedene Stimmungen zu erzeugen«, sagt Elmar Westerbarkey, Lehrer am Steinhagener Gymnasium. Und das ermöglichen nun neue LED-Spots und »Moving Heads«, die von der Kreisparkasse, dem Förderverein und der Annette-Schlichte-Steinhäger-Stiftung gespendet wurden.
Der Wunsch nach einer eigener Licht- und Veranstaltungstechnik bestand schon lange, sagte Elmar Westerbarkey. Bisher habe man sich Lichtanlagen ausgeliehen —durch persönliche Kontakte von Lehrer Wolfgang Schulte. Das ist nun nicht mehr nötig.

 

Die neuen Lampen bieten das komplette Farbspektrum sowie verschiedene Muster wie Ringe oder Sterne und können somit an jede Situation angepasst werden. Zudem sind sie beweglich. Über ein Mischpult können die Ausrichtung und Fokussierung gesteuert werden. Mit der — nicht ganz einfachen — Bedienung beschäftigen sich etwa zehn Schüler der Technik-AG.

 

»Die Anlage hat 12 000 bis 14 000 Euro gekostet«, sagt Elmar Westerbarkey. Die Kosten wurden teils aus eigenen Mitteln der Fachschaff, die aus Konzerteinnahmen stammen, finanziert. Ohne die Spenden der Kreissparkasse, des Fördervereins und der Annette-Schlichte-Steinhäger-Stiftung wäre die Anschaffung jedoch nicht möglich gewesen. Grundlage für die Förderung durch die Kreissparkasse ist die seit Dezember 2008 bestehende Kooperation mit dem Gymnasium.

 

Die Lichttechnik soll nicht nur bei Konzerten zum Einsatz kommen, sondern auch Literaturkurse, Theatervorführungen, Musicals und die Jazznacht unterstützen. Ein weiteres Einsatzfeld sind Auftritte der Schülerband »Unlabeled«. Bei der Spendenübergabe haben Leif Neugebauer, Teresa Gebauer, Paul Stelzer, Tim Bechtel und Jannik Eilers bereits gezeigt, wie ihre Musik durch die neue Anlage ins rechte Licht gerückt wird.


Siegel01

Siegel02

Siegel03

Siegel04