Gymnasium lädt zum Tag der offenen Tür und Probeunterricht für Viertklässler ein

Steinhagen (WB). Zu einem Tag der offenen Tür und zur Teilnahme am Unterricht lädt das Steinhagener Gymnasium alle Schüler der vierten Grundschulklassen und deren Eltern ein.

Beginn ist am Freitag, 10. Januar, um 15.30 Uhr im Foyer des SteinGy mit der Begrüßung durch Schulleiter Stefan Binder und mit Informationen zum Verlauf des Nachmittags. Bis 18 Uhr bietet die Schule an diesem Nachmittag zahlreiche Einblicke in ihre pädagogische Arbeit: Die Besucher lernen Unterrichtsfächer kennen, und die Musikklassen zeigen ihr Können. AGs und Förderunterricht werden ebenso vorgestellt wie das Ganztagskonzept und die Klassenfahrten, und es werden mehrere aktuelle Projekte präsentiert. Im Gespräch mit den Lehrern, der Eltern- und Schülervertretung und dem Förderverein können pädagogische Schwerpunkte der Schule aus unterschiedlichen Perspektiven erfahren werden. Zudem gibt es die Gelegenheit zu Beratungsgesprächen – auch für alle Schüler, die in die Oberstufe wechseln möchten.

Am Samstag, 11. Januar, können die Viertklässler dann ab 8.40 Uhr am Unterricht der fünften Klassen teilnehmen.


Siegel01

Siegel02

Siegel03

Siegel04