Leitsätze SteinGy Grafik

Das Steinhagener Gymnasium ist den Ideen der Demokratie, Menschlichkeit und verantwortungsbewussten Teilnahme am Leben in der Gemeinschaft verpflichtet.

Wir legen großen Wert auf eine starke Schulgemeinschaft, deshalb sind uns diese Leitsätze wichtig:

 

Wir pflegen eine offene und partnerschaftliche Zusammenarbeit aller am Schulleben Beteiligter.

Wir ermöglichen allen die Teilnahme an der aktiven Gestaltung des Schullebens.

Wir leben ein Klima gegenseitigen Vertrauens, das durch respektvollen und freundlichen Umgangston und offenen Informationsaustausch aller Beteiligten geprägt ist und keinen Raum lässt für Ausgrenzung oder Diskriminierung jeglicher Art.

Wir pflegen eine Gesprächskultur, die konstruktive Kritik aufnimmt und Differenzen in persönlichem Gespräch oder mithilfe geeigneter Partner klärt und löst. Jegliche Form von Gewalt  -  auch verbaler Natur  -  lehnen wir ab.

Wir fühlen uns verpflichtet gemeinschaftlich erarbeitete Grundregeln einzuhalten, sowie Entscheidungen und Vorhaben mitzutragen und umzusetzen.

Wir pflegen eine Kultur des Hinschauens und couragierten Engagements, indem wir aufeinander achten, füreinander eintreten und in gegenseitiger Verantwortung handeln.

Wir sehen uns in der Verantwortung zu einer positiven Lernatmosphäre beizutragen, geprägt durch faires und vertrauensvolles Miteinander und gegenseitige Wertschätzung. Dazu gehört auch der umsichtige Umgang mit der Lernumgebung, die wir aktiv gestalten und deren mutwillige Beschädigung oder Zerstörung wir nicht tolerieren.

 

Das Steinhagener Gymnasium versteht sich nicht nur als Ort reiner Wissensvermittlung, sondern sieht es im Sinne einer ganzheitlichen Bildung als seine Aufgabe, durch die Verbindung von fachlichem und sozialem Lernen Schülerinnen und Schüler zu befähigen, reflektiert zu urteilen, zu entscheiden und zu handeln und sich auf diese Weise zu selbstverantwortlichen Persönlichkeiten zu entwickeln.

Sie werden so darauf vorbereitet, als mündige und aktive Mitglieder der Gesellschaft Verantwortung zu übernehmen und gesellschaftliche Wirklichkeit verantwortungsvoll mitzugestalten.

Flyer Schule zum Wohlfühlen (PDF)

Siegel01

Siegel02

Siegel03

Siegel04