Schaeffler Technologies
Bewerbungstraining


Miele
Betriebsbesichtigung, Funktionsweise der Waschmaschine, eingebunden in den Physikunterricht


Jung Pumpen
Differenzierungskurs (Klasse 8), Betriebsbesichtigung, Verantwortung von Technik


Teutolab
Chemie, eingebunden in den Chemieunterricht in Klasse 9


Baxter
Praktikumstag im Ausbildungslabor, eingebunden in den Chemieunterricht der EF


Hörmann
Fa. Hörmann tritt als Sponsor für das Projekt "Abitur - und wie weiter?" auf. Es findet jährlich ein Treffen zwischen StuBo und der Personalleitung der Fa. Hörmann statt. Dort werden mögliche Projekte besprochen, StuBOs werden über die aktuelle Ausbildungssituation und Bewerbungsverfahren informiert und ehemalige SuS, die bei der Fa. Hörmann eine Ausbildung absolvieren, werden zu der Veranstaltung „Berufswege der SteinGy-Ehemaligen“ eingeladen. Die SuS können beim Projekt "Abitur-und wie weiter?" Kontaktbögen ausfüllen, die dann z.B. an Fa. Hörmann weitergeleitet werden.


Volksbank Bielefeld-Gütersloh
Vorbereitung auf ein Bewerbungsverfahren
Jahrgangsstufe: Q1(freiwiIlig)
Referenten: Auszubildende und duale Studenten der Volksbank Bielefeld-Gütersloh
Dauer: 3 Stunden
Inhalte: Bewerbungsmappe, Bewerbungsgespräch, Gruppenarbeit/Präsentation, Bewerbungstests
Durchschnittliche Teilnehmerzahl: 15-20 SuS


Dimension 21
Projekt: "Abitur-und wie weiter?"
Ziel: Das Projekt unterstützt die SuS dabei, die eigenen Stärken und Potenziale zu überprüfen und das Thema Berufsorientierung aktiv in Angriff zu nehmen.
Jahrgangsstufe: Q1 (verpflichtend)
Referenten: Trainer der dimension2l
Dauer: Zweiteilige Veranstaltung: 1.Teil (kleine Gruppen 10-12 SuS) 7.50Uhr - 13.10Uhr;
2.Teil: halbstündige Einzelgespräche mit dem Trainer

Siegel01

Siegel02

Siegel03

Siegel04